Behandlungspflege

Behandlungspflege bedeutet, dass auf Anordnung eines Arztes eine medizinische Versorgung zu Hause als Unterstützung der ärztlichen Therapie notwendig ist. Dazu stellt der Haus- oder Facharzt eine Verordnung über die notwendigen Maßnahmen aus, die dann von einer examinierten Fachkraft ausgeführt werden.

Solche Maßnahmen sind:

  • Medikamente herrichten und verabreichen
  • Injektionen/Insulininjektionen
  • Blutzuckermessung
  • Blutdruckmessung
  • Verbandswechsel
  • Stomaversorgung
  • Tracheostomaversorgung und/oder endotracheale Absaugung
  • Beatmungspflege
  • Port-Versorgung
  • Dekubitusbehandlung

Wer leistet Behandlungspflege?
Wir erbringen die geforderten Leistungen in der Behandlungspflege und beantragen diese auch für Sie.

Welche Kosten entstehen?
Wenn ein Pflegegrad vorliegt, übernimmt die Krankenkasse die Kosten.


A- | A+

Fördepflege GmbH
Paul-Fleming-Straße 3
24114 Kiel
Tel.: (0431) 59 29 17 60
Fax: (0431) 59 29 17 63
info@foedepflege.de


site created and hosted by nordicweb